Get Adobe Flash player

Info-Telefon

079 231 61 74

geschaltet am Vorabend
ab ca. 18.00 Uhr 

facebook

Unsere Sponsoren - Merci!

Freunde

Anmeldung

Registrierte Mitglieder des SC Matten loggen sich bitte hier ein!

Merci!

Wer da?

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online

Impressum

Herzlich Willkommen

Dies ist die offizielle Website des Skiclub Matten mit der JO Schneesport Matten Interlaken.
Wir wünschen Dir viel Vergnügen beim Erforschen der Site und hoffen, dass wir Dich demnächst zum Training begrüssen dürfen. 

Für Fragen wende Dich gern an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unseren Chef der JO.

Für alle angemeldeten Kinder und Jugendlichen ist ein Benutzer eingerichtet. Ihr solltet eine entsprechende Email bekommen haben. Wenn Euch die Informationen dennoch fehlen, wendet Euch bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Clubrennen am 18. März 2017

bei garstigem Dauerregen fand das Clubrennen am Männlichen statt.

Prämiert wurde dieses Jahr im Bereich der JO die Zeitdifferenz zwischen den zwei Läufen, so dass alle Kinder die Chance hatten ganz vorn dabei zu sein, und SnowboarderInnen wie SkifahrerInnen, Mädchen wie Buben gegeneinander antreten konnten. Die zehn JO-lerInnen mit der geringsten Differenz zwischen den Läufen wurden mit einer Medaille geehrt:

1. Lena Mathys 0.12
2. Ruben Oberle 0.13
3. Lina Randazzo 0.14
4. Simon Streich 0.18
5. Fabian Zimmerli 0.20
6. Julia Oehrli 0.33
7. Xavier Fischer 0.35
8. Larina Gfeller 0.38
9. Dominic Rüegsegger 0.42
10. Jari Abegglen 0.43

Die erwachsenen Clubmitglieder fuhren im selben Lauf ihren Clubmeister aus; klassisch wurde hier der schnellere Lauf gewertet.

Damen:
1. Manuela Kaufmann 40.78 - Clubmeisterin
2. Judith Graf 40.80

3. Andrea Zingg 42.60

Herren:
1. Peter Bernet 38.69 - Clubmeister
2. Björn Zobrist 39.09
3. Stefan Gfeller 40.90

Hier die Rangliste zum Herunterladen: CLICK

Aber natürlich interessieren auch die schnellsten gefahrenen Zeiten. Die absoluten Bestzeiten sind farbig hervorgehoben.

Ski nach Jahrgängen:

2010
Kiran Conaty 58.02

2009
Julia Streich 48.34
David Rüegsegger 55.62

2008
Nora Abegglen 54.05
Lian Stähli 51.17

2007
Angela Rüegsegger 46.63
Simon Streich 45.99 - Siegerzeit Buben Ski

2006
Noe Hehl 48.88
Thierry Jäggi 58.19

2005
Larina Gfeller 47.29
Dominic Steiner 46.78

2004
Mara Durrer 45.39 - Siegerzeit Mädchen Ski
Jonah Stähli 46.62

2003
Lena Mathys 49.79
Leo Balsiger 46.55

2002
Lionel Widmer 52.72

2001
Silvan Widmer 51.61

Snowboard:

2008
Silas Tschopp 1:27.64

2006
Emil Wyss 1:21.40
Jana Wyss 1:16.29

2005
Mara Eng 1:08.86
Lukas Fereira 2:25.42

2004
Nina Widmer 1:09.00
Niklas Wyss 57.57 - Siegerzeit Buben Snowboard

2003
Julia Brügger 2:12.42
Bastian Stucki 1:10.79

2002
Marie Krista 59.41 - Siegerzeit Mädchen Snowboard

2001
Fabian Zimmerli 1:04.82

2000
Julia Ottmann 1:02.69